• Zielgruppen
  • Suche
 

Modul BA 1 – Reflektiertes künstlerisches Experimentieren I

Cross Media
[Schrader]  

Modul SoPäd BA 1.2 / Modul BW KM 3.2 / Modul BW PF 2.5 / ÄBuG Modul ÄP
BA SoPäd, MA BW, ÄBuG

Seminar (2 SWS) / (3 LP); max. Teilnehmer/innen: 12

Do, wöchentl. 10:00-12:00, erster Termin: 12.04.2018
Raum: 1610-008 / 1610-110

Cross media wird hier als ein projektgebundenes Verknüpfen verschiedener analoger und digitaler Medien verstanden. In einem Wechsel von eigenen gestalterischen Experimenten, (die gerne in der offenen Werkstatt am Mittwoch voraussichtlich von 14 bis 18 Uhr erarbeitet werden können) und deren Reflexion in der Seminarzeit am Donnerstag von 10 bis 12 Uhr werden anhand künstlerisch experimenteller Verfahren Ansätze eigener reflexiver bildnerischer Projekte entwickelt.

Ziel des Seminars ist es, künstlerisch-experimentelle Verfahren weiter zu erproben und so die Entwicklung eigener Zugänge für die Erarbeitung künstlerisch gestalterischer Projekte fortzuführen.

Literatur wird im Seminar bekannt gegeben.