• Zielgruppen
  • Suche
 

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2017

Elementare ästhetische Bildung (Grundlagen)
[Schulz]  

Modul BA 3.2
BA SoPäd, MEd Lehramt SoPäd
Seminar (2 SWS) / (3 LP) - max. IGK-Teilnehmende: 5

ACHTUNG! Das Seminar wird in Hildesheim gemeinsam mit Studierenden der HAWK durchgeführt.
Raum: HAWK Hildesheim, Hohnsen 1, Raum: 115/113

Termine:
Di, 18.04., 10:00-12:00 Uhr
Di, 09.05., 10:00-14:00 Uhr
So, 14.05., 10:00-18:00 Uhr
Di, 06.06., 10:00-14:00 Uhr
Di, 20.06., 10:00-14:00 Uhr
Di, 04.07., 10:00-14:00 Uhr
Di, 11.07., 10:00-14:00 Uhr

Kinder im Elementarbereich lernen vor allem durch ästhetische Erfahrung. Wenn Kinder zeichnen, malen, kneten, usw. haben sie Fragen, wollen sie etwas wissen, sich eine Vorstellung machen, sich ausdrücken und mitteilen. Kinder denken durch gestaltendes Handeln und entdeckendes Lernen. Im Wechsel zwischen inneren und äußeren Wahrnehmungen und dem darauf aufbauenden Spiel zwischen Fantasie und Realität erproben und konstruieren sie Wirklichkeiten. Darstellen heißt klarstellen. Im Seminar wird das elementare Zeichnen und Malen aus Sicht der Kinder reflektiert, grundlegende Verfahren erprobt und mit Blick auf didaktische Prämissen diskutiert.

Die Anmeldung für dieses Lehrangebot erfolgt ausschließlich über Stud.IP!