• Zielgruppen
  • Suche
 

Der TechnikSalon zu Gast im IGK

Klangmaschine mit Lutz Krajenski (Musiker, Hannover)

Unter Musikern gilt die elektro-mechanische Hammond B-3 aus den 50er und 60er Jahren als die Orgel mit dem ultimativen Klang. Der hannoversche Pianist, Arrangeur und Bandleader Lutz Krajenski ist nicht nur ein Virtuose an der Hammond-Orgel, er kennt sich auch hervorragend mit ihrem Innenleben aus. Seine ersten elektrischen Orgeln hat Krajenski sich als Junge selbst gebaut. Inzwischen besitzt er eine ganze Sammlung originaler Hammond-Orgeln (und der dazu passenden Leslie-Lautsprecher), mit denen er auch seine Konzerte bestreitet.

Im Technik-Salon zeigt Lutz Krajenski an der Hammond B-3, wie diese genial konstruierte Klangmaschine im Zusammenspiel von Strom und Mechanik, Tonrädern und Zugriegeln, Tasten und Reglern jene warmen, wuchtigen, wabernden und wimmernden Sounds erzeugen kann, die die Zuhörer regelmäßig in einen Zustand progressiver Auflösung versetzen. 

Wann
Donnerstag, 16. April 2015, 19.30 Uhr

Wo
Institut für Gestaltungspraxis und Kunstwissenschaft (IGK)
Leibniz Universität Hannover
Königsworther Str. 14, 30167 Hannover
Stadtbahn 4/5 bis Königsworther Platz

Abendkasse
6 EUR oder 3 EUR unter 25

TechnikSalon - Programm

Kooperation
PPC Music Hannover, IGK